Der Plusmacher

Der Plusmacher ist Deutscher und kommt aus Magdeburg. Seinen Namen hat er von einem Freund bekommen, auf Grund seines Hassels. Mit seinen Freunden war er früher öfter am Hasselbachplatz unterwegs, dem er auch einen Song auf seinem Album "die Ernte" gewidmet hat. Er hat eine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann im Textilbereich gemacht und ist im Jahr 2011 dann nach Berlin gezogen. Der Plusmacher steht aktuell bei dem zweiten Label von Xatar Kopfticker Records unter Vertrag und war der erste Künstler auf dem relativ neuem Label. Im Jahr 2016 deutlich an Bekanntheit gewonnen und es gibt mittlerweile schon 3 Alben von ihm. Er hat eine kleine Tour und mehrere Autogrammstunden gemacht.

Besondere Merkmale vom Plusmacher sind auf jeden Fall sein Oberlippenbart und seine Vorliebe für gutes Gras. Ohne Mütze oder Kappe er ist nie zu sehen und trägt öfter mal eine Bauchtasche und Klamotten von Adidas. Seinen Musikstil kann man als Oldschool und dreckigen Straßenrap beschreiben. Die Themen in seinen Texten sind Geld, Gras anbauen und Gras verkaufen. Seine Musik beschreibt eigentlich alles was das Leben auf der Straße ausmacht. Die Beats erinnern an die Westcoast der 90er Jahre.

Diskografie

  • BWL Bordsteinwirtschaftslehre 2012
  • FSW Freie Schwarzmarktwirtschaft 2014
  • Die Ernte
  • Kush Hunter (erscheint am 17.2.2017)

* Preis wurde zuletzt am 3. Juli 2017 um 17:30 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 22:44 Uhr aktualisiert.